Blackwater in Ladenburg - Bericht MM 21.11.2017

Veröffentlicht am 23.11.2017 in Presseecho

Blackwater im Kaiserkeller

Ladenburg Publikum feiert Irish Folk von Blackwater

2018 Jubiläumsauftritt im Kaiserkeller

Blackwater aus Irland, das sind (von links) Mike McKenna, Christy O´Neill, Caroline King sowie (nicht im Bild) Michael Flynn. Sie begeisterten ihre vielen Fans erneut im Kaiserkeller. 2018 soll sich das Wiedersehen zum zehnten Mal jähren.

 

Wenn diese vier sympathischen Iren Ladenburger wären, dann hieße ihre Band "Neckar". Denn nach dem Hausfluss ihres Heimatorts Dungarvan in der Grafschaft Waterford haben sich die Musiker benannt: Blackwater. Zum neunten Mal in Folge gastierte das beliebte Quartett in der Kulturreihe der Ladenburger Sozialdemokraten jetzt im erneut ausverkauften Kaiserkeller.

"Nächstes Jahr feiern wir zehntes Jubiläum", versprach SPD-Stadträtin Ilse Schummer. Längst gebe es nicht nur in der Römerstadt, sondern auch in Dossenheim, Ilvesheim und Heddesheim "Fanclubs", die in großer Zahl sogar schon den heimischen "Marine Pub" von Bandchef Christy O'Neill besuchten.

"Wie gut, wieder hier im Kaiserkeller zu sein", sagte der Gitarrist und Sänger lächelnd eingangs des Irish-Folk-Konzerts, bei dem es neben den bereits vertrauten Songs und Klängen auch Stücke wie die romantische Ballade "Sweet Sixteen" von der neuen CD "More Recipes From The Kitchen" (übersetzt: Weitere Rezepte aus der Küche) zu hören gab. Zu den Höhepunkten zählten heimliche Hits wie "You Are The Call And I Am The Answer", das der ganze Saal beseelt mitsang. Später wurde zu einem der Jigs und Reels getanzt. Unter den Könnern vor der Bühne sah sah man auch die in Irland geborene Ladenburgerin Alice Herrmann von "The Heidelberg Irish Set Dancers".

 

Am Meeresstrand entstanden

Dass Songs wie "Silver Sea" am Meeresstrand von Dungarvan entstanden, wie O'Neill erzählte, glaubt man gerne, so sehr versetzt die Musik innerlich auf die grüne Insel. Für den bis zu dreistimmigen Gesang und die gekonnte Instrumentierung feierte das begeisterte Publikum aber auch Caroline King (Akkordeon, Gitarre, Gesang), Michael Flynn (Bodhran, Gesang) sowie den virtuosen und in Irland schon ausgezeichneten Knopfakkordeonisten Mike McKenna.

 

pj © Mannheimer Morgen, Dienstag, 21.11.2017

 

 

 

Aktuelle Termine

Alle Termine öffnen.

21.01.2018, 11:15 Uhr - 13:30 Uhr Martinsschule
Empfang anl. des Antoniustages Stadt Ladenburg
Antoniusempfang der Stadt Ladenburg

22.01.2018, 19:30 Uhr - 21:30 Uhr Naturfreunderaum
Vorstandssitzung
Alle Vorstandssitzungen sind mitgliederöffentlich - Einladung mit Tagesordnung kommt per Mail! Naturfr …

19.02.2018, 19:30 Uhr - 21:30 Uhr Naturfreunderaum
Vorstandssitzung
Alle Vorstandssitzungen sind mitgliederöffentlich - Einladung mit Tagesordnung kommt per Mail! Naturfr …

Alle Termine

News-Ticker

17.01.2018 18:35 Kürzung der US-Hilfsmittel für Palästina verschärft die Situation im Nahen Osten
Die SPD-Bundestagsfraktion kritisiert die Ankündigung der USA, rund die Hälfte ihrer Zahlung an das Palästinenserhilfswerk der Vereinten Nationen (UNRWA) einzufrieren. „Die amerikanische Regierung hat heute angekündigt, rund die Hälfte ihrer Zahlungen in Höhe von 65 Millionen Dollar an das Hilfswerk der Vereinten Nationen für Palästina-Flüchtlinge im Nahen Osten (UNRWA) einzufrieren und lediglich 60 Millionen Euro

16.01.2018 18:33 Grundsteuer – Wegfall gefährdet kommunale Daseinsvorsorge
Die heutige Verhandlung vor dem Bundesverfassungsgericht hat einmal mehr gezeigt, dass die Grundsteuer reformiert werden muss. Die Politik ist zum Handeln aufgefordert. Mit dem Reformvorschlag des Bundesrates liegt ein gangbares Modell auf dem Tisch. „Die mündliche Verhandlung vor dem Bundesverfassungsgericht hat uns in der Ansicht bestärkt, dass wir um eine Reform der Grundsteuer nicht umhinkommen.

16.01.2018 18:32 Das Sondierungspapier trägt die Handschrift der SPD
Christine Lambrecht, Fraktionsvizin für Finanzen und Haushalt, erklärt, warum sie für ein Ja zu Koalitionsverhandlungen mit der Union wirbt. Hauptgrund: die Entlastung kleiner und mittlerer Einkommen dank SPD. „Finanzielle Entlastungen für kleine und mittlere Einkommen – das haben wir im Wahlkampf versprochen, und das haben wir in den Sondierungsgesprächen mit der Union auch durchgesetzt. Eine breite Mehrheit wird nach

16.01.2018 18:30 Andrea Nahles: „Wir sollten aufhören, das Ergebnis schlechtzureden“
Interview mit Andrea Nahles mit der Passauer Neuen Presse Die SPD-Fraktionsvorsitzende erklärt, warum die SPD in den Sondierungsgesprächen 80 Prozent ihrer Forderungen erreicht hat. Dieser Erfolg gelte insbesondere für Rente, Pflege, Arbeit und Bildung. Das gesamte Interview finden Sie auf spdfraktion.de

15.01.2018 18:36 Die Sondierung
Die SPD hat in den Sondierungsgesprächen mit CDU und CSU hart verhandelt – im Interesse der Menschen im Land. Unser Anspruch ist, dass eine neue Bundesregierung den sozialen Zusammenhalt in unserem Land stärkt, dass sie Motor einer neuen Europapolitik wird, und dass sie unser Land dort erneuert, wo es nicht modern ist. Nicht alles, was

Ein Service von websozis.info

Chronik 125 Jahre SPD Ladenburg

Download