Das Modell „Gebundene Ganztagsschule“ in der Praxis

Veröffentlicht am 12.04.2014 in Veranstaltungen

Barbara Scholz, Bernd Garbaczok und Joachim Junghans vor der Kletterwand

Bildung ist für de SPD ein zentrales Thema. Daher besuchten Kandidaten der Gemeinderatsliste  zusammen mit amtierenden Gemeinderäten die Werkrealschule Unterer Neckar.

Das besondere Interesse galt der Frage: Was ist hat sich getan, seit der Umwandlung  der Sickingen-Hauptschule in die Werkrealschule Unterer Neckar?

Mit viel Engagement  von Schulleitung und Kollegium hat sich ein neuer Schultyp entwickelt: Die gebundene Ganztagsschule. Ein Ganztagsbetrieb mit Mittagessen und ohne Hausaufgaben, mit einem rhythmisierten Unterricht aus Lernphasen und Entspannungszeiten.

In der Praxis sieht das so aus: Der Unterricht findet in Blöcken von 90 Minuten statt. Davon sind jeweils 20 Minuten Hausaufgaben oder Übungszeiten, unterbrochen von 2 Pausen . Nach dem  Mittagsessen startet das „Mittagsband“. Dazu sind 3 Räume sind zur Freizeitgestaltung hergerichtet. Ob Tischtennis, Tischfußball, Kletterwand, Spiele-Zimmer oder Schulhof – in selbstgewählten, aber beaufsichtigten  Aktivitäten kann entspannen (gechillen!?!?) um dann den Mittagsblock mit neuer Kraft zu starten.

Rektor Thomas Schneider und  Konrektor  Johannes Pöckler führte die interessierte SPD-Gruppe durch die attraktiven Räume und Klassenlehrer Lafrenz lieferte gleich ein Beispiel für die Berufsorientierung der Schule: es war der jährliche „girls-day“ und seine Fünftklässler waren ausgeflogen – in die Betriebe ihrer Eltern oder Verwandten in Ladenburg, um schon frühzeitig mit dem Arbeitsalltag in Berührung zu kommen. Denn das Leitbild der Schule ist neben der individuellen Förderung der Schüler die Betonung des handwerklich-praktischen Lernens. Davon zeugt auch das Berufswahl-Siegel Baden- Württemberg „BoriS“, das die besondere Qualität der berufsvorbereitenden Arbeit der Schule honoriert.

Der Essenstest in der schön gestalteten Schulmensa machte den guten Eindruck von der Schule letztlich  perfekt und belegte, dass die Investitionen der Stadt bestens genutzt wurden. Es bleibt zu hoffen, dass sich das besondere Schulmodell noch mehr herumspricht und die Anmeldezahlen für die fünfte Klasse steigen.

Denn das engagierte Ziel der Schule ist es, dass jede Schülerin und jeder Schüler im Anschluss an die „Werkrealschule Unterer Neckar“ eine passende Ausbildungsstelle gefunden hat oder eine weiterführende Schule besucht.

 

 

 

Aktuelle Termine

Alle Termine öffnen.

14.02.2021 - 31.12.2021
SPD - Bildungskalender 2021
https://parteischule-wiki.spd.de/_media/praxis:bildungskalender_netzwerk_politische_bildung_2021.pdf. …

Alle Termine

News-Ticker

26.11.2021 13:30 Warum die Europa-SPD zum „Black Friday“ einen „Black Fair Day“ fordert
Die europäischen Sozialdemokrat*innen haben am „Black Friday“ die Notwendigkeit eines Europäischen Lieferkettengesetzes bekräftigt, das weltweit für faire Arbeitsbedingungen in Handel und Produktion sorgt. Das fordern sie am „Black Fair Day“. Der ganze Artikel auf vorwärts.de

25.11.2021 07:43 Ampel-Koalitionsvertrag
„Wir wollen mehr Fortschritt wagen“ Die SPD hat sich mit den Grünen und der FDP auf einen Koalitionsvertrag geeinigt. Klimaschutz, eine Politik des Respekts und die Digitalisierung stehen im Mittelpunkt. Die wichtigsten Punkte im Überblick. „Die Ampel steht“, sagte Kanzlerkandidat Olaf Scholz (SPD) bei der Präsentation des Koalitionsvertrages, auf den sich die SPD mit Bündnis90/Die Grünen und

25.11.2021 07:37 KOALITIONSVERTRAG 2021–2025 ZWISCHEN DER SPD, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN UND FDP
Veränderung ist Fortschritt, wenn sich das Leben der Menschen verbessert – und, wenn sich neue Chancen auftun, die wir ergreifen wollen. So begreifen wir die großen Aufgaben, die sich stellen. Dafür braucht es Mut, Entschlossenheit und gute Ideen. Etwa im Kampf gegen die Klimakrise, für Digitalisierung, für die Sicherung unseres Wohlstandes, für eine moderne, freie

24.11.2021 12:30 VORSTELLUNG DES KOALITIONSVERTRAGS
LIVE AB 15 UHR Sei live dabei, wenn wir den Koalitionsvertrag für echten gesellschaftlichen, ökologischen und wirtschaftlichen Fortschritt vorstellen. Einen Fortschritt, den wir jetzt gemeinsam mit BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN und FDP konkret umsetzen werden. Wir freuen uns auf Dich – ab 15 Uhr live! Livestream mit Gebärdensprache

24.11.2021 11:31 VEREINFACHTE KURZARBEITSREGELUNGEN BIS MÄRZ
„BESCHÄFTIGUNGSSICHERNDE BRÜCKE“ WIRD LÄNGER Angesichts der heftigen vierten Corona-Welle sichert Arbeitsminister Hubertus Heil den Schutz für Beschäftigte. Die vereinfachten Regeln für Kurzarbeit werden bis Ende März verlängert, wie das Kabinett am Mittwoch beschlossen hat. Für Betriebe werden auch im ersten Quartal des neuen Jahres einfache Voraussetzungen für die Anmeldung von Kurzarbeit gelten. Zudem werden sie

Ein Service von websozis.info

Chronik 125 Jahre SPD Ladenburg

Download