Ergebnisse "Wo drückt der Schuh" 2018

Veröffentlicht am 02.02.2019 in Ortsverein

“Wo drückt Sie der Schuh in Ladenburg?“,

 

fragten gegen Ende des vergangenen Jahres Mitglieder des Ortsvereins der SPD die Bürger unserer Stadt. Ein großer roter Schuh zog die Aufmerksamkeit der Passanten auf sich. In Gesprächen kam vielerlei zur Sprache, auf Karten konnte notiert werden, was die Ladenburger bedrückt. Besonders häufig angesprochen wurden der Verkehr, die Sauberkeit der Stadt und verschiedene Aufgaben der Kommune.

Der Verkehr und der Zustand der Straßen und Gehwege fanden besonders viel Erwähnung. Mit Verkehr meinten die Bürger nicht nur den Autoverkehr, sondern auch die Radfahrer, die einerseits an manchen Stellen Fußgänger gefährden, andererseits aber ihre eigenen Wege und Stellplätze benötigen. Der öffentliche Personennahverkehr (ÖPNV), sollte besser abgestimmt und zuverlässig sein, die Barrierefreiheit ist verbesserungsfähig, ebenso die innerörtliche Verkehrsführung und Parkplatzordnung. Das an manchen Stellen immer noch teils unebene Ladenburger Straßenpflaster macht den älteren Mitbürgern zu schaffen, aber auch unebene Gehwege sind Stolperfallen für sie.

 

Weitere Aufgaben der Kommune sind im Bewusstsein der Ladenburger und verbesserungsfähig, fanden die Bürger. Die Zahl der Kinderbetreuungsplätze sollte erhöht werden, Schulgebäude brauchen Renovierung und Erweiterung, zusätzliche Sportstätten werden gebraucht bis zu der Frage, wie es mit der Zukunft des Hauses am Waldpark aussieht. Auch die Schaffung bezahlbaren Wohnraums  mahnten die Passanten an.

Die Sauberkeit der Straßen und Plätze wurde oft auf den ausgelegten Karten bemängelt. Den Bürgern  ist bewusst, dass das Mitnehmen des Abfalls und Hundekots „Bürgerpflicht“ ist. Die Klage über überquellende Mülleimer, die dem Stadtbild Ladenburgs nicht dienlich sind, wurde gleich mit dem Vorschlag verbunden, mehr Mülleimer aufzustellen. Blätter im Herbst auf Verkehrsflächen erhöhen die Rutschgefahr der Passanten. Einige Bürger merkten an, dass sie den Missstand der mangelnden Sauberkeit schon des Öfteren gemeldet hätten.

Die Aktion „Wo drückt der Schuh“ wird fortgesetzt. In den nächsten Wochen haben die Ladenburger Bürger wieder Gelegenheit zu sagen, wo sie der Schuh drückt. Der Ortsverein greift die Themen auf, sucht nach Lösungen, auch gemeinsam mit der Verwaltung. Alle Probleme können sicherlich nicht zeitnah gelöst werden. Aber sie sind im Bewusstsein der Bürger entstanden und bei den Vertretern des Ortsvereins angekommen.

Zu guter Letzt: Es gab auf den Karten und bei den Gesprächen auch gute positive Rückmeldungen, erfreut erfuhren die Initiatoren von Bürgern, dass sie gerne in Ladenburg wohnen, sie nirgends der Schuh drückt und dass die Aktion für sehr gut befunden wird.

 

Aktuelle Termine

Alle Termine öffnen.

01.05.2019, 10:30 Uhr - 16:00 Uhr folgt noch!
Maikundgebung
Nähere Infos folgen!

02.05.2019, 19:30 Uhr - 02.05.2019 evangelisches Gemeindehaus
öffentliche Vorstellung der Kandidatinnen und Kandidaten
Öffentliche Kandidatenvorstellung der SPD Ladenburg Moderation: Rainer Ziegler * Gemeinderat …

05.05.2019, 11:00 Uhr - 13:00 Uhr Museums Café Antique Ladenburg
Veranstaltung "Europa"
Veranstaltung mit Dominique Odar - Europawahl 2019 https://www.asf-bw.de/25010-dominique-odar/ Nähe …

Alle Termine

News-Ticker

14.04.2019 18:07 Briefwahl zur Europawahl 2019
Ihre Stimme für ein Europa für alle Ich will mehr Europa wagen – überall dort, wo es sinnvoll ist. Zum Beispiel für unseren Frieden. Oder für Investitionen in morgen. Und ich will ein Europa für alle. Menschlichkeit und Menschenrechte, der internationalen Wirtschaft klare Regeln geben. Ein Europa mit festen Werten und einer Demokratie, die stark

14.04.2019 18:06 Das Datenschutzrecht gilt auch für Amazon
Nach den sich fortsetzenden Datenskandalen bei Facebook werden nun auch massive Datenschutzverstöße bei Amazon bekannt. Medienberichten zufolge wertet Amazon jeden Tag Tausende von Echo aufgezeichnete Gespräche aus und transkribiert diese. Die betroffenen Nutzerinnen und Nutzer werden darüber nicht informiert. “Mit der lapidaren Feststellung ‚Um das Kundenerlebnis zu verbessern‘ begründet Amazon diese Datenverarbeitung. Dabei gibt es

07.04.2019 16:58 Ein fünfjähriger Mietenstopp in angespannten Wohnungsmärkten!
SPD-Fraktionsvie Bartol erläutert drei zentrale Stellschrauben, wie die Aufwärtsspirale bei den Mietpreisen gestoppt werden kann. „Heute demonstrieren in ganz Deutschland Menschen, weil unser Wohnungsmarkt in Schieflage geraten ist. Ich habe großes Verständnis dafür, dass so viele Mieterinnen und Mieter ihren Unmut öffentlich kundtun. Um die Aufwärtsspirale der Mietpreisentwicklung endlich zu stoppen, will die SPD-Fraktion an drei

03.04.2019 19:10 Brexit – Was passiert, wenn Populisten mitmischen: Chaos.
Was passiert, wenn Populisten mitmischen: Chaos. Unsere Botschaft an die Menschen in Großbritannien ist klar: Die Tür für euch bleibt offen. Großbritannien gehört für uns zur Europäischen Union. Wir wollen, dass alle Menschen spüren, dass Europa für sie da ist. Mit guten Arbeitsbedingungen, sozialer Sicherheit, Investitionen in unsere jungen Menschen und in gute Ideen.  15

03.04.2019 19:09 Klimaschutz-AG formuliert Aufgaben – Verkehrsminister muss liefern
Der Ausschuss für Verkehr und digitale Infrastruktur des Deutschen Bundestages hat sich heute mit den Zwischenbericht der Arbeitsgruppe 1 (AG) zum Klimaschutz im Verkehr der Nationalen Plattform Zukunft der Mobilität befasst. Die AG hat mehrere Maßnahmen erarbeitet. „Wir erwarten nun von Bundesverkehrsminister Scheuer, dass er seinerseits mutige Vorschläge zur Erreichung der Klimaziele im Verkehr vorlegt,

Ein Service von websozis.info

Chronik 125 Jahre SPD Ladenburg

Download