Ergebnisse "Wo drückt der Schuh" 2018

Veröffentlicht am 02.02.2019 in Ortsverein

“Wo drückt Sie der Schuh in Ladenburg?“,

 

fragten gegen Ende des vergangenen Jahres Mitglieder des Ortsvereins der SPD die Bürger unserer Stadt. Ein großer roter Schuh zog die Aufmerksamkeit der Passanten auf sich. In Gesprächen kam vielerlei zur Sprache, auf Karten konnte notiert werden, was die Ladenburger bedrückt. Besonders häufig angesprochen wurden der Verkehr, die Sauberkeit der Stadt und verschiedene Aufgaben der Kommune.

Der Verkehr und der Zustand der Straßen und Gehwege fanden besonders viel Erwähnung. Mit Verkehr meinten die Bürger nicht nur den Autoverkehr, sondern auch die Radfahrer, die einerseits an manchen Stellen Fußgänger gefährden, andererseits aber ihre eigenen Wege und Stellplätze benötigen. Der öffentliche Personennahverkehr (ÖPNV), sollte besser abgestimmt und zuverlässig sein, die Barrierefreiheit ist verbesserungsfähig, ebenso die innerörtliche Verkehrsführung und Parkplatzordnung. Das an manchen Stellen immer noch teils unebene Ladenburger Straßenpflaster macht den älteren Mitbürgern zu schaffen, aber auch unebene Gehwege sind Stolperfallen für sie.

 

Weitere Aufgaben der Kommune sind im Bewusstsein der Ladenburger und verbesserungsfähig, fanden die Bürger. Die Zahl der Kinderbetreuungsplätze sollte erhöht werden, Schulgebäude brauchen Renovierung und Erweiterung, zusätzliche Sportstätten werden gebraucht bis zu der Frage, wie es mit der Zukunft des Hauses am Waldpark aussieht. Auch die Schaffung bezahlbaren Wohnraums  mahnten die Passanten an.

Die Sauberkeit der Straßen und Plätze wurde oft auf den ausgelegten Karten bemängelt. Den Bürgern  ist bewusst, dass das Mitnehmen des Abfalls und Hundekots „Bürgerpflicht“ ist. Die Klage über überquellende Mülleimer, die dem Stadtbild Ladenburgs nicht dienlich sind, wurde gleich mit dem Vorschlag verbunden, mehr Mülleimer aufzustellen. Blätter im Herbst auf Verkehrsflächen erhöhen die Rutschgefahr der Passanten. Einige Bürger merkten an, dass sie den Missstand der mangelnden Sauberkeit schon des Öfteren gemeldet hätten.

Die Aktion „Wo drückt der Schuh“ wird fortgesetzt. In den nächsten Wochen haben die Ladenburger Bürger wieder Gelegenheit zu sagen, wo sie der Schuh drückt. Der Ortsverein greift die Themen auf, sucht nach Lösungen, auch gemeinsam mit der Verwaltung. Alle Probleme können sicherlich nicht zeitnah gelöst werden. Aber sie sind im Bewusstsein der Bürger entstanden und bei den Vertretern des Ortsvereins angekommen.

Zu guter Letzt: Es gab auf den Karten und bei den Gesprächen auch gute positive Rückmeldungen, erfreut erfuhren die Initiatoren von Bürgern, dass sie gerne in Ladenburg wohnen, sie nirgends der Schuh drückt und dass die Aktion für sehr gut befunden wird.

 

Aktuelle Termine

Alle Termine öffnen.

20.09.2019, 19:30 Uhr - 22:30 Uhr folgt noch!
Stammtisch SPD Ladenburg
Nähere Infos folgen!

23.09.2019, 19:00 Uhr - 20:00 Uhr Fraktionszimmer Rathaus/Domhof
Fraktionssitzung
Die öffentlichen Sprechstunden der SPD-Gemeinderatsfraktion für Rat suchende Bürgerinnen und Bürger finden jewei …

14.10.2019, 19:30 Uhr - 21:30 Uhr Naturfreunderaum
mitgliederöffentliche Vorstandssitzung
Einladungen mit Tagesordnung kommen per Mail  -  alle Mitglieder sind willkommen!

Alle Termine

News-Ticker

18.09.2019 18:36 Katja Mast zu Paketboten-Schutz-Gesetz
Heute bringt das Bundeskabinett das Paketboten-Schutz-Gesetz auf den Weg. Die Nachunternehmerhaftung kommt. SPD-Fraktionsvizechefin Mast sagt: „Das ist eine klare Ansage an die schwarzen Schafe der Branche.“ „Arbeit unterliegt dem Wandel. Gerade der Online-Handel boomt. Immer mehr Päckchen werden verschickt. Deshalb haben wir als SPD-Fraktion versprochen, dass sich die Arbeitsbedingungen von Paketboten spürbar verbessern. Bundesminister Hubertus

18.09.2019 18:34 Michael Groß zu Betrachtungszeitraum Mietspiegel
Mit dem heutigen Kabinettsbeschluss konnte die SPD einen weiteren Erfolg für die Stärkung des sozialen Mietrechts erreichen. Ab nächstem Jahr soll der Betrachtungszeitraum für die ortsübliche Vergleichsmiete von vier auf sechs Jahre im Mietspiegel erhöht werden. „Das ist auch ein großer Erfolg für Bundesjustizministerin Lambrecht, die das Thema Mietrecht zur Chefinnensache erklärt hat. Wir dämpfen

16.09.2019 18:36 „Klima schützen heißt Zukunft gewinnen“
Wenige Tage vor dem Klimakabinett am Freitag hat die SPD ihre Anforderungen an eine Einigung unterstrichen: Die Klimaziele bis 2030 müssten verlässlich erreicht werden – und vor allem Menschen mit kleinen Einkommen dürften nicht überfordert werden. Bei der richtigen Mischung aus Förderung und Steuerung gebe es aber auch gute Chancen für neue Jobs in einer

13.09.2019 18:54 #unsereSPD – Die Tour
#unsereSPD – Die Tour macht am Samstag Halt in Filderstadt.Wir übertragen live ab 16 Uhr.Sei dabei! Livestream auf https://unsere.spd.de/home/

13.09.2019 18:50 René Röspel zu Roadmap für Forschungsinfrastrukturen
Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) hat heute die neue Roadmap für Forschungsinfrastrukturen vorgelegt. Damit werden drei Infrastrukturvorhaben aus den Bereichen Klimaforschung, Materialforschung und Medizin nachhaltig unterstützt. Die durch die Roadmap zur Verfügung gestellten Aufbaumittel betragen pro Projekt mehr als 50 Millionen Euro. „Was lange währt, wird endlich gut: Bereits 2017 wurden elf Projekte

Ein Service von websozis.info

Chronik 125 Jahre SPD Ladenburg

Download