LADENBURG JAHRESAUFTAKT DES KREISVERBANDES RHEIN-NECKAR

Veröffentlicht am 27.02.2018 in Presseecho

OB Jutta Steinruck

Balsam für die SPD-Seele

Volles Haus im Domhof: Zum politischen Jahresauftakt mit dem Fokus auf Kommunalpolitik hatte die SPD Rhein-Neckar nach Ladenburg eingeladen. Kreisvorsitzender Thomas Funk aus Sinsheim und sein Ladenburger Stellvertreter Gerhard Kleinböck begrüßten gestern rund 200 Gäste aus der Region. Darunter auch Lothar Binding, Bundestagsabgeordneter aus Heidelberg, Bürgermeister Stefan Schmutz und Alt-Bürgermeister Rainer Ziegler. Mit den Kommunalwahlen im Jahr 2019 im Blick war als Gastrednerin Jutta Steinruck eingeladen.

Thematisch und personell war das eine gute Entscheidung: Erst sieben Wochen als neue Oberbürgermeisterin der Stadt Ludwigshafen im Amt, brachte sie ein beeindruckend starkes Signal über den Rhein, wie erfolgreich SPD-Politik an der Basis sein kann. Das war Balsam für die sozialdemokratische Seele. Denn erfolgreich sind die Genossen auf Bundesebene schon lange nicht mehr.

Erneuerung vor Ort

„Aber auch wenn die SPD kleiner geworden ist, die sozialdemokratische Idee ist es nicht“, rief Kreisvorsitzender Funk engagiert in den Saal. „Unser Ziel ist es, Sozialdemokraten in kommunale Verantwortung zu bringen“, betonte er unverdrossen. „Denn wir sind überzeugt: Die Erneuerung der Sozialdemokratie auf dem Weg zur Mehrheitsfähigkeit im Land beginnt in den Städten und Gemeinden.“ Und Berlin im Blick: „Die Verneinung von Verantwortung war noch nie das Motto unserer 155-jährigen Geschichte.“

Schmutz befürwortet Groko

Als „Kommunalpolitiker aus der Praxis“ sprach Bürgermeister Stefan Schmutz ein Grußwort – und positionierte sich wie selten zuvor. „Mit diesem Koalitionsvertrag wird es uns in den Kommunen besser gehen. Fortschritt ist nur mit einer Regierungsbeteiligung der SPD möglich.“ Mehr Geld für Kitas, Bildung und bezahlbaren Wohnraum: „Im Koalitionsvertrag steckt mehr Sozialdemokratie drin, als eine Partei mit 20 Prozent erwarten darf. Wir sollten mal mehr über das halb volle statt halb leere Glas reden.“

Jutta Steinruck, linke Sozialdemokratin, Gewerkschafterin und ehemalige Europaabgeordnete, freute sich über diese Steilvorlage. „So sehe ich das auch.“ Wie tickt Sozialdemokratie? Steinruck jedenfalls scheint vor Tatendrang zu strotzen – und konnte dies mit ihrer bodenständigen, aber agilen Art gut vermitteln. „Wir Sozialdemokraten vor Ort sind die Botschafter unserer Partei!“ Die Zuhörer ließen sich einfangen von ihr und nahmen die Botschaft mit nach Hause: „Gewinnen ist machbar.“

Info: Mehr zum Kreisverband: https://www.spd-rn.de/

© Mannheimer Morgen, Montag, 26.02.2018

 

Aktuelle Termine

Alle Termine öffnen.

26.10.2018, 15:00 Uhr - 17:00 Uhr Marktplatz Ladenburg
Wo drückt der Schuh in Ladenburg?
Veranstaltung mit dem SPD Ortsverein & der SPD-Fraktion Nähere Infos folgen!

27.10.2018, 15:00 Uhr - 17:00 Uhr Römerstadion Ladenburg
Stadtrundgang mit der SPD-Fraktion
Treffpunkt: Eingang Römerstadion Alle Interessierten sind herzlich eingeladen!

08.11.2018, 19:30 Uhr - 21:30 Uhr Domhof Ladenburg
Die Reichspogromnacht in Ladenburg
Vortrag „Die Reichspogromnacht in Ladenburg am 10. November 1938“ Veranstalter: Heimatbund …

Alle Termine

News-Ticker

18.10.2018 18:53 Weiterer Schritt in die moderne Arbeitswelt: Gesetz zur Brückenteilzeit verabschiedet
Lange lag das Vorhaben auf Eis. Nun hat die Koalition das erste große Gesetzgebungsverfahren mit einem ihrer zentralen Anliegen für mehr Zeitsouveränität durch die Brückenteilzeit erfolgreich durchgesetzt. Ab 1.1.2019 gibt dieses Gesetz vielen Beschäftigten die Möglichkeit, in einem Zeitraum von einem bis fünf Jahren in Teilzeit zu gehen und zwar ganz ohne Begründung. Das Rückkehrrecht

17.10.2018 18:51 Katarina Barley und Udo Bullmann werden zusammen die Führung des Europawahlkampfs der SPD übernehmen.
Dazu erklärt der Vorsitzende der S&D-Fraktion im Europäischen Parlament, Udo Bullmann: Ich freue mich, dass wir heute gemeinsam in einer starken Doppelspitze mit Katarina Barley in Richtung Europawahl starten! Andrea Nahles und ich waren uns frühzeitig einig, dass wir die deutsche Justizministerin als Spitzenkandidatin gewinnen wollen. Das wird eine klasse Zusammenarbeit! Ich freue mich auf die

16.10.2018 20:24 Bundesregierung geht gegen Umsatzsteuerbetrug vor
Mit dem Gesetzentwurf zur Vermeidung von Umsatzsteuerausfällen beim Handel mit Waren im Internet geht die Bundesregierung stärker gegen Umsatzsteuerbetrug vor. Außerdem wird eine steuerliche Förderung der E-Mobilität eingeführt. „In der heutigen Anhörung zum Gesetzentwurf zur Vermeidung von Umsatzsteuerausfällen beim Handel mit Waren im Internet stand die Haftung der Plattformbetreiber für nicht bezahlte Umsatzsteuer und die

16.10.2018 20:23 Beim Brexit ist noch immer eine Lösung möglich!
Die Verhandfungen zwischen der EU und Großbritannien zum Brexit stehen auf der Kippe. SPD-Fraktionsvize Post appelliert an die Vernunft aller Beteiligten – die Lage sei ernst. „In den Brexit-Verhandlungen kommt es jetzt auf Vernunft und einen kühlen Kopf auf allen Seiten des Verhandlungstisches an. Alle müssen sich des Ernstes der Lage bewusst sein. Es geht in den Verhandlungen

15.10.2018 06:20 SPD-Chefin Nahles zur Landtagswahl in Bayern
„Eine bittere Niederlage“ Über 10 Prozent Verluste muss die SPD in Bayern hinnehmen. Ähnlich viel verliert die CSU. Klarer Wahlgewinner sind die Grünen, die rund 10 Prozent zulegen konnten und mit 18,5 Prozent nun zweitstärkste Kraft in Bayern sind. Auch die AfD gewinnt stark hinzu und kommt auf rund 11 Prozent. Von einem „schlechten Ergebnis“

Ein Service von websozis.info

Chronik 125 Jahre SPD Ladenburg

Download