02.11.2021 in Landespolitik

Bürger:innenforum zur Zukunft Europas

 

verschoben - kommt im Frühjahr eine neue Einladung!                       

 

 

 

Sebastian Cuny

Landtagsabgeordneter

Sebastian Cuny lädt zum Bürger:innenforum zur Zukunft Europas

In welchem Europa wollen wir künftig leben? Das Europaparlament, die Europäische Kommission und der Europäische Rat haben die gemeinsame Konferenz zur Zukunft Europas einberufen. Dieser intensive Zukunftsdialog ist eine einzigartige Möglichkeit auch für die Menschen an Bergstraße und Neckar, sich an dieser Debatte zu beteiligen.

11.01.2021 in Landespolitik

Diskussion um "Impfzwang" kontraproduktiv

 

Pressemitteilung

1/2021 vom 11.01.2021                                                                                 

Diskussion um „Impfzwang“ kontraproduktiv

Gerhard Kleinböck MdL hält die Debatte um eine Impfpflicht für populistisch und gefährlich

 

Ladenburg/Stuttgart. „Die wenig sinnvollen Beiträge der AfD-Landtagsfraktion und ihren ehemaligen Mitgliedern  zur Impfstrategie gegen das Corona-Virus sind absolut deplatziert und dienen nur dazu Unsicherheit und Angst zu schüren“, kommentiert Gerhard Kleinböck die Äußerungen einzelner Abgeordneter vom rechten Rand bei der Sondersitzung des Landtags vergangene Woche.

 

14.05.2016 in Landespolitik

Nach der Landtagswahl ....

 

 

 

 

Wahlen zum Fraktionsvorstand – Neue Führung komplett

 

Bildungsexperte Gerhard Kleinböck weiter im Bildungsausschuss aktiv

 

Mit einem Umbau der Führungsgremien reagiert die SPD-Landtagsfraktion auf ihre veränderte Situation im Stuttgarter Parlament. Der bisherige Geschäftsführende Fraktionsvorstand und der um die Ausschuss- und Arbeitskreisvorsitzenden erweiterte Fraktionsvorstand werden zusammengelegt in nur noch einem Gremium, das künftig Fraktionsvorstand heißt. „Mit der Konzentration des Führungspersonals bewahren wir Schlagkraft und Effizienz und passen uns zugleich an die neuen Arbeitsbedingungen in der Opposition an“, begründete Fraktionschef Andreas Stoch den Schritt. Die Geschäftsordnung der Fraktion wurde entsprechend angepasst.

 

02.02.2016 in Landespolitik

Dialogveranstaltung Gute Bildung

 

Einladung zur Dialogveranstaltung

"Gute Bildung. Bessere Schulen. Beste Perspektiven."

Gespräch mit Doro Moritz, Landesvorsitzende GEW

Freitag 12. Februar 2016 ab 18:30 Uhr

Restaurant "Beim Alex", Breslauerstraße 40 in Weinhem

 

09.11.2015 in Landespolitik

Wahlkampfauftakt - Kochen mit Gerhard Kleinböck

 

 

Gerhard Kleinböck kocht zum Wahlkampfauftakt für Genossen

Heddesheim. „Hat er das wirklich alles selbst gekocht?“ Diese Frage hörte man häufig am Abend des internen Wahlkampfauftakts von Gerhard Kleinböck im Heddesheimer Bürgerhaus. Die Antwort lautet schlicht „ja“. Das 3-Gänge-Menü für die rund 60 Gäste bereitete der Landtagsabgeordnete und ehemaliger Leiter eines Catering-Service zusammen mit seinen „kochbegeisterten“ Mitstreitern zu.

News-Ticker

18.01.2022 19:55 HAPPY BIRTHDAY! – BETRIEBSVERFASSUNGSGESETZ WIRD 50
Demokratie im Betrieb, Mitbestimmung durch die Beschäftigten, ist ein entscheidender Baustein für starke Rechte von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern – und für den Erfolg der Sozialen Marktwirtschaft. Grundlage dafür ist die große Reform des Betriebsverfassungsgesetzes von 1972. Heute vor 50 Jahren ist sie in Kraft getreten. Die Reform vom 18. Januar 1972 stärkte die Rechte der

18.01.2022 19:20 § 219A WIRD GESTRICHEN – „DAS WAR HÖCHSTE ZEIT“
Die Regierung will Frauen in Konfliktsituationen besser unterstützen. Dazu gehört auch, dass Ärztinnen und Ärzte umfassend medizinisch informieren können, wenn es um einen möglichen Schwangerschaftsabbruch geht. Die Koalition streicht darum jetzt „ein Relikt aus der Kaiserzeit“: den Paragrafen 219a. Bislang müssen Frauenärztinnen und -ärzte Strafverfolgung fürchten, wenn sie auf ihren Internetseiten darüber informieren, dass sie

18.01.2022 18:46 ARBEITS- UND SOZIALMINISTER IM INTERVIEW – VIEL AUFBRUCH MÖGLICH
Nicht nur die ökologische und wirtschaftliche, auch die soziale Erneuerung des Landes ist Aufgabe der Fortschrittsregierung. Inzwischen sei „viel mehr an Aufbruch“ als in den vergangenen Jahren möglich, sagt Arbeits- und Sozialminister Hubertus Heil – und auch, was das konkret für die Menschen heißt. Im Interview mit der Augsburger Allgemeinen (Samstag) skizzierte Heil, was er

17.01.2022 17:12 Paragraph 219a bald Geschichte
Justizminister Buschmann hat einen Referentenentwurf zur Streichung von Paragraph 219a vorgelegt. Damit schafft die Ampelkoalition dringend benötigte Rechtssicherheit für Ärztinnen und Ärzte. Sie müssen über Schwangerschaftsabbrüche informieren dürfen. Das ist keine Werbung, sondern Aufklärung. Damit Frauen und Paare selbstbestimmt entscheiden können. „Mit der Streichung des Paragraphen 219a schafft die Ampelkoalition ein Relikt aus der Kaiserzeit

17.01.2022 17:10 BUNDESBEAUFTRAGTE REEM ALABALI-RADOVAN – „WIR GEHEN ES AN!“
Die Koalition treibt auch eine moderne Gesellschaftspolitik an. Die Integrationsbeauftragte Reem Alabali-Radovan beschreibt die Grundsätze: Fortschritt, Respekt und Zusammenhalt – und wird konkret. Reem Alabali-Radovan ist Staatsministerin im Kanzleramt und Beauftragte der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration. Sie arbeitet dafür, dass „unsere Vielfalt zu einer starken Einheit wächst“. Eine moderne Gesellschaft in einem modernen

Ein Service von websozis.info

Chronik 125 Jahre SPD Ladenburg

Im Jahre 1889 wurder der Ladenburger Ortsverein gegründet. Anlässlich unseres 125-jährigen Jubiläums haben wir 2014 eine Brochüre herausgegeben, welche Sie hier als PDF laden können.