13.08.2022 in Ortsverein

Kerwehock 2022

 

06.08.2022 in Ortsverein

SPD-Ortsverein ehrte seine Jubilare - Bericht LAZ

 

Rainer Mader gehört der Partei schon seit 50 Jahren an – Hermann Gärtner bewies sich erneut als profunder Ladenburg-Kenner

Einen entspannten Rahmen hatte der SPD-Ortsverein für die Ehrung seiner langjährigen Mitglieder ausgewählt. Die Würdigung „treuer Mitarbeit bei der Verwirklichung unserer gesellschaftlichen Ziele“, wie es in den überreichten Urkunden heißt, fand auf dem Gelände der Naturfreunde statt und bildete den Auftakt zum diesjährigen Grillfest.

Eigens zur Ehrung eingefunden hatte sich der SPD-Landtagsabgeordnete Sebastian Cuny, um die Gelegenheit zu einigen politischen Anmerkungen vorab zu nutzen – zumal in Zeiten, „wo wir nicht im Schlafwagen unterwegs sein können“. Als SPD-Landtagsfraktion habe man gute Antworten auf die aktuellen Herausforderungen, etwa hinsichtlich der Inflation, deren ersten Auswirkungen zügig mit der Auszahlung der Energiepauschale abgefedert werden müssen. Auch auf die Entlassung Tausender Lehrkräfte in Baden-Württemberg zum Start der Sommerferien ging Cuny ein, deren durchgehende Weiterbeschäftigung 15 Millionen Euro kosten würde: „Da sind wir nicht gut aufgestellt.“ Nach den Haushaltsberatungen werde man „ganz klar Position beziehen“.

21.06.2022 in Ortsverein

Altstadträtin Eva-Maria Scheffel ist gestorben / Bericht LAZ

 

Die ehemalige SPD-Stadträtin und langjährige Leiterin der VHS ist am vergangenen Samstag im Alter von 85 Jahren verstorben / Garango war eine ihrer Herzensangelegenheiten

Eva-Maria Scheffel, eine engagierte Frau, die in Ladenburg viel bewegen konnte, ist am vergangenen Samstag überraschend verstorben. Die Sozialdemokratin gestaltete die Stadtentwicklung am Ratstisch 25 Jahre (1975-2000) in einer Zeit mit, in der in Ladenburg viele entscheidende Weichenstellungen getroffen wurden.

21.05.2022 in Ortsverein

Jahreshauptversammlung 2022 - Bericht LAZ

 

Was der SPD-Ortsverein von der Senioren-Union lernen kann?

Kritik wegen fehlender Präsenz von politisch bekannten Köpfen in Ladenburg / Markus Bündig ist ein Glücksfall für die Ladenburger SPD 

Das Wort des ehemaligen Vorsitzenden (1985-1995) Manfred W. Ramm, der ein bekennender Linker ist, hat im Ortsverein immer noch Gewicht. Wenn der Rechtsanwalt Fehlentwicklungen sieht, dann spricht er dies offen an. In seinem Redebeitrag lobte Ramm zunächst die Entwicklung des neuen Vorsitzenden Markus Bündig, der nach dem Rückzug von Gerhard Kleinböck im letzten Jahr zum neuen Vorsitzenden gewählt wurde. Ziel des neuen Vorsitzenden war es, mit einem jungen, innovativen Team in der Römerstadt mehr Präsenz zu zeigen. „Markus Bündig macht seine Sache hervorragend. Er ist ein Glücksfall für unseren Ortsverein“, lobte Ramm, dass der SPD-Ortsverein nun viel stärker wahrgenommen wird. Auch die Mitarbeit von jungen Menschen in der Vorstandschaft findet Ramm „sehr, sehr ermutigend“.

News-Ticker

18.08.2022 11:39 Senkung der Mehrwertsteuer auf Gas
WEITERE ENTLASTUNG KOMMT! Angesichts der steigenden Energiepreise senkt die Bundesregierung die Mehrwertsteuer auf Gas vorübergehend. „You’ll never walk alone“ sagte Kanzler Scholz. Auch ein neues Entlastungspaket kommt in den kommenden Wochen. Um Gaskundinnen und Gaskunden zu entlasten, senkt die Bundesregierung zeitlich befristet die Mehrwertsteuer auf Erdgas von 19 auf 7 Prozent ab. „Mit diesem Schritt… Senkung der Mehrwertsteuer auf Gas weiterlesen

15.08.2022 12:18 Kanzler Olaf Scholz
„WIR STEHEN ZUSAMMEN“ Kanzler Olaf Scholz hat angesichts des Kriegs in Europa und der steigenden Preise zum Zusammenhalt aufgerufen. Allen werde geholfen, um gut durch den Winter zu kommen. Die Lage im Herbst und Winter werde schwierig, man sei aber vorbereitet, „damit wir als Land gemeinsam durch diese Zeit gehen können, damit wir zusammenstehen“, sagte… Kanzler Olaf Scholz weiterlesen

15.08.2022 12:00 Spitzensportförderung neu denken
Anlässlich der heutigen Veröffentlichung der Analyse der staatlich geförderten Spitzensportentwicklung „Warum ist es uns das wert?“ von Athleten Deutschland e.V., fordert die SPD-Fraktion im Bundestag, die finanzielle Spitzensportförderung zu reformieren. „Athleten Deutschland legt mit der heute veröffentlichten Analyse den Finger in die Wunde der deutschen Spitzensportförderung. Auch im Sportausschuss Anfang Mai gingen die Stellungnahmen der… Spitzensportförderung neu denken weiterlesen

11.08.2022 16:19 Kanzler Scholz in der Bundespressekonferenz
„Niemand wird alleine gelassen“ Auf seiner ersten Sommer-Pressekonferenz als Bundeskanzler hat Olaf Scholz über den Krieg in der Ukraine, steigende Preise und die Energieversorgung gesprochen – und die Entschlossenheit der Bundesregierung betont, die Menschen in Deutschland weiter zu entlasten. „Wir werden alles dafür tun, dass die Bürgerinnen und Bürger durch diese schwierige Zeit kommen.“ weiterlesen auf bundesregierung.de

10.08.2022 16:16 Entlastungsimpuls ist richtig und notwendig
Die vorgeschlagenen Maßnahmen von Bundesfinanzminister Christian Lindner würden aber hohe Einkommen besonders stark entlasten und sind damit sozial noch nicht ganz ausgewogen, sagt SPD-Fraktionsvize Achim Post. „Ein weiterer kräftiger Entlastungsimpuls bis in die Mitte der Gesellschaft ist richtig und notwendig. Die vorgeschlagenen Maßnahmen von Bundesfinanzminister Lindner würden aber hohe Einkommen besonders stark entlasten und sind damit… Entlastungsimpuls ist richtig und notwendig weiterlesen

Ein Service von websozis.info

Chronik 125 Jahre SPD Ladenburg

Im Jahre 1889 wurder der Ladenburger Ortsverein gegründet. Anlässlich unseres 125-jährigen Jubiläums haben wir 2014 eine Brochüre herausgegeben, welche Sie hier als PDF laden können.